Kinderturnen

Kleinkinderturnen und Kinderturnen

An Geräten und am Boden turnen, klettern, balancieren, schaukeln und hangeln, die Geschicklichkeit und das Gleichgewicht schulen und die motorischen Grundeigenschaften verbessern, das ist das Ziel Kinderturnens bei FSA. Das Kinderturnen soll Freude an Bewegung vermitteln, die Fitness fördern und so die lebenslange Freude am Sport wecken. So kann eine gesunde Entwicklung der Kinder forciert werden. Bewegung macht schlau, fördert die körperliche, geistige, soziale und emotionale Entwicklung im Kindesalter.

Das Kinderturnen mit Geräten ist eine gute Basis für weitere Sportarten da die Kleinen und Größeren viele verschiedene Bewegungsformen auf spielerische Art und Weise erlernen, Kraft entwickeln und ihre Körperbeherrschung schulen. Jedes Kind ist herzlich willkommen!

Zielgruppe: Kleinkinder (4 bis 6 Jahre), Kinder (7 bis 10 Jahre)

Klein–GROSS-Turnen/Eltern-Kind-Turnen

Diese Turnstunde wird sehr abwechslungsreich gestaltet. Oft wird an einer aufgebauten Gerätelandschaft geturnt.
Balancieren (Körper-Hirn-Koordination), Springen, Werfen sind Bestandteile des Kurses. Natürlich gehören auch Sing-, Fangspiele und Toben zum Programm.

Die Eltern bzw. Elternteile werden aktiv eingebunden, machen mit oder leisten Hilfe.
Die Kinder lernen durch Spiel und Bewegung die eigenen Grenzen kennen, erleben Erfolg und Niederlage, entwickeln Ergeiz und Stolz. Das Selbstvertauen wird gestärkt, die Selbstständigkeit gefördert.

Das Wichtigste ist aber der Spaß!!!

Zielgruppe: Kleinkinder (2 bis 4 Jahre)

Die Einheiten werden angeboten vom: Nachwuchsmodell Kapfenberg/Polysportive Ausbildung, INFO Telefon – 03862/27710

GIRLZ Sportkurs (Nachwuchsmodell Kapfenberg – Polysportive Ausbildung – 10 bis 14 Jahre): jeden Dienstag von 18 – 19 Uhr in der VS Renner (Hochschwabsiedlung): Aerobic, Geräteparcours, Geräteturnen, Ballspiele