Yoga

Ort: Hafendorf, Volksschule
Anfänger: Dienstag, 19-21h, Start am 19.9.2017 (Kursleiter: Dr. Matscheko Peter)
Fortgeschrittene: Donnerstag 19-21h, Start am 21.9.2017 (Kursleiter: Dr. Matscheko Peter)
jeweils 10 Abende a`2 Stunden

Kurskosten: 120€ (dieser Mitgliedsbeitrag berechtigt zur Teilnahme an allen Einheiten des Sportprogrammes von 11.9.2017 bis 30.1.2018).

Anmeldung: freizeitsportaktiv@aon.at , Tel.  0664 9109441 oder 03862 25365

Yoga ist Teil des alten indischen Gesundheitssystems Ayurveda.
Wir üben in der Gruppe die klassischen Körper- und Atemübungen zur Vervollständigung unserer wesentlichen Aspekte Körper, Seele und Geist. Niemand wird gezwungen besondere Fähigkeiten zu besitzen oder unmögliche Stellungen zu vollbringen. Es geht vielmehr um körperliche und geistige Wachsamkeit, Beweglichkeit und Gleichgewicht. Persönliche Kraft, Ausdauer und Energie zu haben ist Folge von Harmonie und entsprechendem Management unserer Kräfte. Luft zum Atmen bedeutet Platz zu haben in unserer Mitte.

Die Methode stammt aus dem alten Indien, ist dort Teil des Ayurveda, der Lehre vom Leben. Er gehört zur ersten der vier Säulen der Therapie, dem Verhalten, nebst Ernährung und Lebensführung (die restlichen drei sind sanfte äußere Anwendungen, dann Arzneimedizin, dann grobe äußere Anwendungen, also Chirurgie).

Wir üben in einer kleinen Gruppe, nehmen aufeinander Rücksicht und lernen langsam in der Tiefe zu verweilen. Die Körperübungen und Atemanleitungen helfen, die Konzentration zu erlangen, mit Hilfe derer wir gewahr werden können. Dieses Gewahrsein ist ein Schlüssel zu unserer eigenen inneren Natur. Im Yoga verbinden wir den physischen Leib, seine Funktionen, die Instinkte, Gefühle und Emotionen.

In der Praxis lernen wir mit Hilfe der Körperübungen unseren Atem zu beobachten, und kommen so wieder in Fluss. Blockierungen werden gelöst und Verspannungen stehen wieder als konstruktive Kraft zur Verfügung. Wir lernen unsere Emotionen nutzbringend einzusetzen, anstatt von ihnen überwältigt zu werden, und erlangen einen besseren Überblick über unser Denken. Yoga hilft unseren Alltag leichter zu bewältigen und einen Sinn darin zu finden.